Willkommen!

UNSERE PLÄNE FÜR DAS JAHR 2021 SIND SCHON ZIEMLICH KONKRET – SOBALD REISEN UND WANDERN IN ITALIEN WIEDER MÖGLICH WIRD, MACHEN WIR SIE AN DIESER STELLE BEKANNT!

UNSER HERBSTPROGRAMM 2020

Unsere Wanderungen für Klein- und Kleinstgruppen, die nach wie vor das familiäre Klima unter den Teilnehmenden fördern, beschränken sich auf den letzten und eindrücklichsten Teil der ursprünglich geplanten 66tägigen Reise von der Poebene nach Montecassino.
Wir starten nun in Rieti und wandern in 16 Tagen nach Montecassino.
Der Gepäcktransport ist wie immer garantiert, die Wanderungen  sind eher leicht, und wer müde ist, kann sich auch einmal fahren lassen.

 

NEUES DATUM:    18. – 23. September
Ausflüge im Aostatal, für Wandereingeschränkte und Gehunlustige,
mit festem Wohnsitz in Fenis
(nahe von Aosta).
Reise mit unserem Kleinbus.

 

A 8 – Abschnitt 4 – Benedikt: der geistige Vater  Europas
30. September – 17. Oktober
Eine Wanderung von Rieti nach Montecassino

Hier anklicken für Beschreibung und Fotogalerie!

15. bis 22. November
Assisi: Olivenernte, umbrische Küche und die Fresken der Franziskuskirche
Ein kulturelles Potpourri in herrschaftlicher Villa und Touristenmagnet ohne Touristen.
Lesen Sie hier!