Assisi: Franziskus, die Fresken Giottos, umbrische Kochtöpfe und Olivenhaine

Leichte Wanderungen in und um Assisi.

S.Francesco-Kirche, Assisi

S.Francesco-Kirche, Assisi

Wir wandern oder spazieren auf den Spuren des Poverello, dessen radikale Schritte unsere Weltsicht noch heute umzukrempeln vermögen, wir versenken uns in die Fresken eines weltberühmten Kirchenbaus und lassen belastete oder verstaubt wirkenden Bilder aus der Bibel zu neuem Leben finden, wir kochen unter sympathischer Anleitung umbrische Gerichte auf Olivenölbasis, und wir durchstreifen Olivenhaine, Rebgüter, Buschwälder, aber auch Assisi und andere ummauerte Städtchen. Wir wohnen und verpflegen uns in einer von Olivenbäumen umgebenen Villa aus dem 17. Jahrhundert.  

Das genaue Programm mit der Bestimmung von Schwerpunkten wird während der Einführungsveranstaltung in Linden festgelegt.

Datum:
Ort:
Assisi
Unterkunft: In herrschaftlicher Villa
Reise: Individuell. Anreise bis Assisi, Rückreise ab Assisi.
Preis:

Diese Diashow benötigt JavaScript.